Ein Arm voll Glück – Wild Things Blumensträuße

Wild Things ist ein Blumenladen der neuen Art in Helsinki. Der mitten im Design-Viertel gelegene Laden verkauft wöchentlich üppige, wilde Blumenarrangements und eine Auswahl an immergrünen Pflanzen.  

"Ich hatte immer so eine romantische Vorstellung, einmal einen eigenen Blumenladen zu besitzen, aber ich dachte eigentlich nicht, dass es je so weit sein würde." Bis Natalie Sucksdorff mit dem Eigentümer von Urban A, einem Concept Store für Mode, sprach, der nach frischen Ideen suchte. Natalie schlug vor, die Mode im Store mit Blumen zu kombinieren. Während der zweimonatigen Renovierungszeit machte Natalie einen Schnellkurs für handwerkliches Blumenbinden in London, und der Blumenladen Wild Things öffnete seine Pforten in der Erottajankatu 1-3.

 

In Helsinki fehlte so ein moderner Blumenladen, der ein wenig anders ist als die traditionellen Floristen. Jede Woche gibt es ein anderes Arrangement frischer Blumen. "Das Konzept wurde schnell ein Erfolg. Den Menschen gefällt die Schlichtheit, und sie vertrauen dem Stil und der Blumenauswahl. Beim Floristen kann es manchmal ein wenig einschüchternd sein. Den Menschen gefällt es, wenn die Blumen eingepackt und fertig zum Mitnehmen sind. Die Leute können einfach hinein- und wieder herausgehen."

Pflanzen sind Freunde.

Beim Vorbeilaufen am Laden fällt der Blick unwillkürlich auf ein Schildchen im Fenster mit der Aufschrift "Pflanzen sind Freunde". "Wer seine Pflanzen mit Respekt behandelt, gut pflegt und ihnen Liebe schenkt, wird seinerseits mit Blumen und Blüten verwöhnt, wie es sich unter Freunden gehört." Die Blumen in den Sträußen selbst sehen tatsächlich aus, als würden sie sich zusammen wohlfühlen.

Das A und B der Schnittblumen von Wild Things

A. Das Wichtigste ist, dass die Vase, in die Sie die Blumen stellen, auch wirklich sauber ist. Falls die Vase nicht gründlich mit Seife gereinigt wird, können ihr viele Bakterien anhaften, die den Blumen schaden. Eine saubere Vase ist ganz wichtig. 

B. Die Stiele alle drei Tage diagonal anschneiden. Wichtig: verholzte Stiele brauchen sehr viel Wasser. Der Stiel kann nach oben eingeschnitten werden, damit die Oberfläche für die Wasserzufuhr größer ist. 

Es ist geplant, den Blumenladen in diesem Sommer auf einem Elektrofahrrad durch die ganze Stadt zu fahren. Schauen Sie herein bei @wild_things_helsinki