Verkaufsbedingungen

Gültig ab 12.02.2021

Willkommen im Iittala-Onlineshop unter www.iittala.com.

Der Eigentümer und Betreiber dieser Website und des Onlineshops ist Iittala Gmbh, Ober der Mühle 6, 42699, Solinger, Germany. Das Unternehmen ist unter der Nummer DE250283980. Iittala Gmbh ist der Verkäufer (nachfolgend „Verkäufer“ oder „wir“) der im Iittala Onlineshop angebotenen Produkte (nachfolgend „Produkte“). Der Iittala Onlineshop befindet sich an der Adresse https://www.iittala.com, später als „Onlineshop“ bezeichnet.

Die Kontaktdaten unseres Kundenservice finden Sie hier: Kundenservice.

1. Allgemeines

Diese Verkaufsbedingungen zusammen mit unserer Datenschutzerklärung, unserer Cookie-Richtlinie, den Nutzungsbedingungen, spezifischen Anweisungen zu Lieferungen und Rücksendungen und Zahlungen sowie allen zusätzlichen Bedingungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kampagnen oder Werbeaktionen und spezifische Produktbeschränkungen) und Informationen, die Ihnen für die Bestellung von Produkten zur Verfügung gestellt werden können (zusammenfassend „Bedingungen“), gelten für alle Einkäufe in unserem Onlineshop.

DURCH AUFGABE EINER PRODUKTBESTELLUNG IM ONLINESHOP UND AKTIVIEREN DES KONTROLLKÄSTCHENS ZUR ANNAHME DER BEDINGUNGEN AUF DER KASSENSEITE ERKLÄREN SIE SICH MIT DIESEN BEDINGUNGEN EINVERSTANDEN UND DARAN GEBUNDEN. Wenn Sie diese nicht akzeptieren, können Sie keine Produkte von unserer Website bestellen.

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an diesen Bedingungen vorzunehmen. Jedes Mal, wenn Sie Produkte bei uns bestellen, gelten für den Vertrag zwischen Ihnen und uns die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gültigen Geschäftsbedingungen.

Alle Mitteilungen, Informationen, Vereinbarungen und sonstigen Angaben in Bezug auf Ihre Nutzung des Onlineshops werden Ihnen auf elektronischem Weg übermittelt.

Wir haben auch das Recht, ohne Vorankündigung und ohne Schadensersatzpflicht den Zugang zum Onlineshop einzuschränken oder zu entziehen, Elemente vom Onlineshop aus der Nutzung zu entfernen oder die Nutzung bestimmter Funktionen und Dienste des Onlineshops ganz oder teilweise einzuschränken.

Diese Bedingungen berühren nicht Ihre gesetzlichen Rechte, auf die nicht verzichtet werden kann und die nicht die durch einen Vertrag eingeschränkt werden können.

2. Bestellungen

Sie können im Onlineshop nur Bestellungen aufgeben und Produkte kaufen, wenn die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt.
  • Sie sind Eigentümer oder autorisierter Inhaber einer gültigen Debit-/Kreditkarte oder eines PayPal-Kontos zur Bezahlung Ihrer Einkäufe.
  • Sie sind bereit, uns Ihren richtigen Namen, Ihre echte und vollständige Adresse sowie Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, die Zahlungsdetails und andere erforderliche Informationen wahrheitsgemäß zu übermitteln.

Unsere Einkaufsseiten führen Sie durch die Schritte, die Sie für eine Bestellung bei uns durchführen müssen. Unser Bestellprozess ermöglicht es Ihnen, eventuelle Fehler zu überprüfen und zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung an uns absenden. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bestellung auf jeder Seite des Bestellvorgangs zu lesen und zu überprüfen.

In der Phase „Bestätigung“ werden die endgültigen Details Ihrer Bestellung festgelegt. Daraufhin schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt („Bestellbestätigung”). Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde. Die Annahme Ihrer Bestellung und der Abschluss des Vertrages zwischen Ihnen und uns erfolgt mit dem Versand der bestellten Produkte an Sie, woraufhin wir Ihnen eine Versandbestätigung per E-Mail zusenden. Wir können uns entscheiden, Bestellungen aus irgendeinem Grund oder ohne Grund nicht zu akzeptieren. Wenn wir Ihre Bestellung nicht annehmen können, informieren wir Sie schriftlich darüber und stellen Ihnen das Produkt nicht in Rechnung. Dies kann der Fall sein, weil das Produkt nicht auf Lager ist, aufgrund unerwarteter Beschränkungen unserer Ressourcen, die wir nicht vernünftigerweise einplanen konnten, weil wir einen Fehler im Preis oder in der Beschreibung des Produkts festgestellt haben oder weil wir einen von Ihnen angegebenen Liefertermin nicht einhalten können.

Da unser Produktsortiment ständig weiterentwickelt wird, übernehmen wir keine Garantie für die Verfügbarkeit der im Onlineshop beworbenen Produkte. Wir behalten uns das Recht vor, ohne Haftung oder Vorankündigung bestimmte Produkte zu ändern, einzustellen oder nicht mehr verfügbar zu machen, wenn dies erforderlich ist: Gründe im Zusammenhang mit Gesundheit und Sicherheit, Änderungen in der Produktion (z. B. Rohmaterialien oder Produktionstechniken) oder kommerzielle Gründe.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bestellung nicht annehmen können, wenn Produkte auf der Website angezeigt werden, aber nicht verfügbar/auf Lager sind. In diesem Fall werden wir Sie schnellstmöglich direkt kontaktieren.

3. Preise und Bezahlung

3.1. Preise und sonstige Kosten

Sofern nicht anders angegeben, werden für Produkte im Onlineshop die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gültigen Endverkaufspreise angezeigt. Diese Preise enthalten die Mehrwertsteuer oder andere anwendbare Steuern für den Mitgliedsstaat der Europäischen Union (EU), Norwegen oder die Schweiz, in dem die Bestellung aufgegeben wird. Die Höhe der Mehrwertsteuer wird an der Kasse angezeigt, nachdem Sie das Land für Ihre Rechnungs- und Lieferadresse angegeben haben. Siehe 3.2 für Zusatzkosten bei Nicht-EU-Lieferungen.

Die Preise enthalten keine Liefer- und Bearbeitungskosten, die Ihnen vor Abgabe Ihrer Bestellung gesondert berechnet und mitgeteilt werden.

Unser Onlineshop hat bestimmte unterstützte Währungen (EUR). Wenn wir die Zahlung für eine Bestellung in den unterstützten Währungen (EUR) unseres Onlineshops entgegennehmen, sind wir nicht verantwortlich für den Wechselkurs, den eine Bank ihren Kunden berechnet, oder für zusätzliche Gebühren, die sie erhebt. Darüber hinaus werden alle Rückerstattungen in der gleichen Währung vorgenommen, in der die Bestellung aufgegeben wurde.

Wenn ein Fehler im Preis der Produkte, die Sie bestellt haben, entdeckt wird, wenden wir uns an Sie, bevor wir Ihre Bestellung annehmen. Wenn wir Ihre Bestellung annehmen und bearbeiten, bei der ein Preisfehler offensichtlich und unverkennbar ist und von Ihnen vernünftigerweise als Preisfehler hätte erkannt werden können, können wir Ihnen alle von Ihnen gezahlten Beträge erstatten und die Rückgabe der Ihnen zur Verfügung gestellten Waren verlangen.

Die im Onlineshop angezeigten Preise gelten nur für den Online-Einkauf in diesem Onlineshop, und wir garantieren nicht die gleichen Preise in unseren anderen Geschäften oder in Geschäften von Dritten. Wir behalten uns das Recht vor, Preise und Zahlungsbedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. In diesem Fall gelten die Änderungen jedoch nicht für bereits aufgegebene Bestellungen.

3.2 Zusatzkosten bei Nicht-EU-Lieferungen

Wenn Ihre Bestellung von außerhalb der Europäischen Union, mit Ausnahme von Norwegen, aufgegeben wird, sind anfallende Zölle, Einfuhrgebühren, Steuern und andere Abgaben von Ihnen zu zahlen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Zollfreigabe der bestellten Produkte dem Vorbehalt der vollständigen Entrichtung dieser Gebühren, Steuern oder Kosten unterliegen kann. Der Verkäufer wird die oben genannten Gebühren, Steuern oder Kosten nicht ermitteln oder erheben.

Für Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union wird der Endpreis der Produkte im Warenkorb angezeigt. Bei einer Lieferung außerhalb der EU beträgt die Mehrwertsteuer 0 %. Der geltende Preis der Produkte wird vor der Bezahlung an der Kasse angezeigt.

3.3 Zahlungsarten

Wir akzeptieren nur bestimmte Zahlungsarten, abhängig von dem Land, in dem Sie Ihre Rechnung stellen. Bitte sehen Sie sich die Zahlungsarten an.

Bei der Bestellung müssen Sie die entsprechenden Angaben zur gewählten Zahlungsart machen und die Zahlung über Ihre Bank oder einen anderen Zahlungsdienstleister autorisieren. Wenn im Abschnitt Zahlungen nicht anders vorgesehen, gilt Folgendes: Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, verlangen wir von Ihrem Kartenaussteller oder einem anderen Zahlungsdienstleister, Ihre Karte oder die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode mit einer Autorisierung zu belasten. Die von Ihnen gewählte Zahlungsart wird mit dem Versand Ihrer Bestellung endgültig belastet. Wir versenden die bestellten Produkte erst dann an Sie, wenn Ihr Kartenaussteller oder ein anderer Zahlungsdienstleister die Verwendung der von Ihnen gewählten Zahlungsart für diese Einkäufe genehmigt hat. Bitte beachten Sie, dass Zahlungen per Online-Banking (sofern verfügbar) sofort belastet werden.

Wir beauftragen u. U. externe Dienstleister mit der Abwicklung Ihrer Zahlung. In diesem Fall werden Sie zu den Seiten dieses Unternehmens umgeleitet. Bitte beachten Sie, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Drittanbieter deren eigenen Datenschutzrichtlinien unterliegt.

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, Ihre Bestellung ohne vorherige Ankündigung zu stornieren, wenn die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode nicht abgebucht werden kann.

3.4 Aktionscodes

Aktionscodes können nur online und gemäß den mit dem Code ausgegebenen Bedingungen verwendet werden. Jegliche Werbeaktionen in Form von Rabattcodes oder Ähnlichem können nicht mit anderen Angeboten oder Rabatten kombiniert werden und gelten nicht für bereits rabattierte Produkte oder Produkte zu speziellen Aktionspreisen, sofern nicht anders angegeben. Wir behalten uns das Recht vor, die Aktion zurückzuziehen oder abzubrechen, wenn wir dies nach angemessener Prüfung für notwendig erachten. Wenn ein Aktionscode an eine bestimmte Person ausgegeben wird, ist das Recht auf einen damit verbundenen Rabatt persönlich für den Empfänger und kann nicht übertragen werden. Aktionscodes, die ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung verteilt oder in Umlauf gebracht werden, sind nicht gültig und können abgelehnt oder annulliert werden.

4. Lieferung

Lieferungen erfolgen nur in die Länder, die unter Lieferungen und Rücksendungen aufgeführt sind. Die Produkte werden an die von Ihnen in Ihrer Bestellung angegebene und in der Bestellbestätigung genannte Lieferadresse oder Abholadresse versandt.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die Produkte in Teillieferungen liefern können, falls einige der von Ihnen bestellten Produkte vorübergehend nicht verfügbar sein sollten. Es werden Ihnen keine zusätzlichen Versandkosten berechnet. Die voraussichtlichen Liefertermine sind in der Bestellbestätigung angegeben.

Das Eigentum an den Produkten, die Sie auf dieser Website bestellt haben, geht zu dem Zeitpunkt auf Sie über, an dem die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode belastet wird. Die Gefahr der Produkte geht mit der Lieferung auf Sie über, vorausgesetzt, wir haben die Zahlung für das Produkt vollständig erhalten.

Wir empfehlen Ihnen, den Lieferumfang und die erhaltenen Produkte sobald wie möglich nach der Lieferung zu überprüfen und sich zu vergewissern, dass die Lieferung vollständig ist und dass die Produkte unbeschädigt sind. Sollten die Produkte beim Transport beschädigt worden sein oder die Lieferung unvollständig sein, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Wir schließen jegliche Haftung für verspätete oder unterlassene Lieferungen aus, sofern ein solcher Lieferungsverzug durch Umstände verursacht wurde, die außerhalb der Kontrolle der Iittala-Gruppe liegen (d. h. durch höhere Gewalt). Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um die durch solche Umstände verursachte Verzögerung zu verhindern und zu minimieren. Im unwahrscheinlichen Fall einer erheblichen Verzögerung sind Sie berechtigt, Ihre Bestellung ohne zusätzliche Kosten zu stornieren.

Sollten wir jedoch aus irgendeinem Grund Ihre Bestellung nicht innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Ihrer Bestellung ausliefern können, informieren wir Sie so schnell wie möglich. Sie haben dann Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung auf die von Ihnen verwendete Zahlungsmethode.

5. Bestellstornierung, Rückgabe und Rückerstattung

Einzelheiten zur Rückgabe finden Sie in unseren Rückgabeanweisungen unter Lieferung und Rückgabe, die ein zentraler Bestandteil dieser Bedingungen sind.

Bitte beachten Sie, dass wir nur Rücksendungen, Umtausch und Rückerstattungen für Produkte bearbeiten, die in diesem Onlineshop gekauft wurden. Wenn Sie unsere Produkte über einen anderen Onlineshop oder Vertriebskanal erworben haben, beachten Sie bitte die Rückgabebestimmungen des jeweiligen Verkäufers.

Alle Rückerstattungen erfolgen durch Gutschrift auf die ursprünglich für den ursprünglichen Kauf verwendete Zahlungskarte, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.

5.1 Stornierung und Rückgabe Ihrer Bestellung

Für alle im Onlineshop bestellten Produkte haben Sie ein Rückgabe- und Erstattungsrecht innerhalb einer Widerrufsfrist, die in Lieferung und Rückgabe definiert ist. Bitte folgen Sie den Rückgabeanweisungen, die Sie zusammen mit dem Produkt erhalten haben, oder siehe hier für Rückgabeanweisungen.

Bitte beachten Sie, dass das Widerrufsrecht bei den folgenden Artikeln nicht gilt:

  • Artikel, die nach Ihren Vorgaben hergestellt werden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Produkte mit Gravur);
  • gepiercter Schmuck;
  • versiegelter Tee, der nach der Lieferung entsiegelt wurde.

Alle Produkte sollten unbenutzt und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Um sicherzustellen, dass Ihre Rücksendung korrekt und schnellstmöglich bearbeitet wird, müssen Sie die Ihnen von uns zur Verfügung gestellten Rücksendeetiketten verwenden.

Soweit gesetzlich zulässig, werden wir Ihre Rückerstattung um die Wertminderung der Produkte reduzieren, wenn diese durch Ihren Umgang mit den Produkten in einer Art und Weise verursacht wurde, die in einem Geschäft nicht zulässig wäre.

Wenn Sie Ihre Bestellung zurücksenden, werden Ihnen die ursprünglichen Lieferkosten zurückerstattet, außer in den folgenden Situationen:

  • Nicht alle Produkte der Bestellung werden zurückgesendet (Sie behalten einen Teil der bestellten Produkte).
  • Die Rücksendung erfolgte nicht ordnungsgemäß Rückgabeanweisungen.

Beachten Sie, dass wir die Rücksendekosten nicht erstatten, außer im Falle eines mangelhaften Produkts oder einer fehlerhaften Lieferung (siehe unten die Klausel 5.2). In anderen Fällen erfolgt eine Erstattung der Rücksendekosten nur dann, wenn dies nach dem jeweils geltenden Recht erforderlich ist oder von uns unter Lieferung und Rückgabe zugesichert wurde.

Bitte beachten Sie, dass bei Rücksendungen von Bestellungen, die außerhalb der EU platziert werden, wird nur der im Onlineshop gezahlte Preis zurückerstattet, und der Verkäufer erstattet keine Steuern, Gebühren oder andere Abgaben, die von Ihrem Wohnsitzland, dem Zoll oder den Behörden auf die Bestellung erhoben werden.

5.2 Rücksendung mangelhafter Produkte und Rücksendungen aufgrund fehlerhafter Lieferungen

Sie haben einen gesetzlichen Anspruch darauf, eine Ware zu erhalten, die der Produktbeschreibung und dem angegebenen Verwendungszweck entspricht und mindestens von zufriedenstellender Qualität ist. Unsere Verantwortung besteht darin, Sie mit Waren zu versorgen, die Ihren oben genannten gesetzlichen Rechten entsprechen. Falls die Produkte diesen nicht entsprechen, kann das Produkt als mangelhaft angesehen werden.

Wenn das (die) gelieferte(n) Produkt(e) mangelhaft ist (sind) oder nicht der (die) von Ihnen bestellte(n) Artikel ist (sind), wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Bitte beachten Sie, dass Sie uns einen eindeutigen fotografischen Beweis für den beanstandeten Fehler oder Schaden vorlegen müssen.

Wenn das oder die Produkte während des Transports beschädigt wurden, andere Mängel aufweisen oder nicht von Ihnen bestellt wurden, veranlasst unser Kundenservice den Ersatz des oder der betroffenen Produkte bzw. die Rückerstattung des bezahlten Betrags. Eine Ersatzlieferung ist nur möglich, wenn die betreffenden Produkte auf Lager sind. Ist dies nicht der Fall, wird Ihnen der bezahlte Betrag rückerstattet.

Bitte beachten Sie, dass wir nur die Kosten für die Rücksendung erstatten, die Sie bezahlt haben, wobei, wie gesetzlich zulässig, maximal die Kosten für die Lieferung mit der von uns angebotenen günstigsten Versandart erstattet werden, es sei denn, wir haben etwas anderes schriftlich bestätigt.

5.4 Unser Recht, Ihre Bestellung zu stornieren

Wir haben das Recht, vom Vertrag mit Ihnen zurückzutreten, wenn die von Ihnen gewählte Zahlungsart nicht belastet werden kann oder wenn wir Ihnen die bestellten Produkte aus Gründen, die Sie zu vertreten haben, nicht liefern können.

6. Personenbezogene Daten

Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Onlineshop wird durch unsere Datenschutzerklärung geregelt.

7. Haftungsbeschränkung

Alle Abbildungen, Größen und Maße sowie Inhalte und Informationen sind ungefähre Angaben und werden im Onlineshop „wie besehen“ angeboten. Obwohl wir uns bemühen, dass alle Produktinformationen, wie z. B. Größen und Maße, im Onlineshop jederzeit korrekt, umfassend und aktuell sind, kann es bei solchen Größen und Maßen eine kleine Toleranz von bis zu 2 % geben. Bitte beachten Sie, dass die tatsächlichen Farben, die Sie auf Ihrem Computer sehen, je nach dem von Ihnen verwendeten Monitor variieren können.

Mit Ausnahme jeglicher rechtlicher Verantwortung, die wir gesetzlich nicht ausschließen können (z. B. für Tod oder Körperverletzung) oder die sich aus den geltenden Gesetzen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergibt, sind wir rechtlich nicht verantwortlich für folgende Verluste:

  • Verluste, die für Sie und uns bei Vertragsschluss nicht vorhersehbar waren (z. B. technische Probleme);
  • Verluste, die nicht durch einen Verstoß unsererseits verursacht wurden;
  • geschäftliche Verluste; und
  • Verluste an Nicht-Verbraucher.

8. Änderungen an diesen Bedingungen und salvatorische Klausel

Alle in diesen Verkaufsbedingungen vorgenommenen Änderungen werden zum Datum des Inkrafttretens, wie am Anfang dieser Verkaufsbedingungen angegeben, gültig.

Falls sich eine Regelung in diesen Bedingungen als unwirksam, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar herausstellt, ist diese Regelung in dem vom geltenden Recht maximal erlaubten Umfang anzuwenden. Die Gültigkeit, Rechtmäßigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Regelungen sind davon nicht betroffen.

9. Geltendes Recht und Gerichtsstand

Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen des Landes, in dem der Verkäufer seinen Sitz hat, und sind entsprechend auszulegen. Die Gerichte des Landes und der Stadt, in der der Verkäufer seinen Sitz hat, haben die nicht ausschließliche Zuständigkeit in Bezug auf diese Bedingungen.

Als Verbraucher profitieren Sie von allen zwingenden Bestimmungen des Rechts des Landes, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Nichts in diesen Bedingungen beeinträchtigt Ihre Rechte als Verbraucher, sich auf solche zwingenden Bestimmungen des lokalen Rechts zu berufen.

Wir werden versuchen, etwaige Streitigkeiten direkt mit Ihnen zu klären. Wenn Sie und wir einen Streitfall nicht über unser internes Beschwerdeverfahren lösen können, können Sie auch die Online-Streitbeilegungsplattform (ODR) nutzen, um den Streitfall mit uns zu lösen. Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Website des Portals „Ihr Europa“: https://webgate.ec.europa.eu/odr.