DE Benefit Bar Title

 Kostenloser Versand bei Bestellungen über 75 €
 Kostenlose 14-Tage-Rückgabe
 Progressives skandinavisches Design

Nachhaltigkeit

Als Pionier des nordischen Designs verkörpert Iittala die Essenz des nordischen Lebens. Es geht um funktionale und raffinierte Ästhetik, gepaart mit einem tiefen Respekt für die fortschrittlichen Ideen und nordischen Werte, die unsere Lebensweise prägen.

Wir bei Iittala haben uns verpflichtet, eine nachhaltige Zukunft zu schaffen. Das fängt bei unserem Design an – wir entwerfen nicht nur schöne Objekte, wir glauben an ein Design, das den Test der Zeit besteht.

Als Teil der Fiskars Group fördern wir den Wandel mit drei langfristigen Verpflichtungen zur Nachhaltigkeit:
•    gegen die Wegwerfkultur
•    für eine kohlenstoffneutrale Zukunft
•    für mehr Freude

Lesen Sie mehr über den Nachhaltigkeitsbericht der Fiskars Group und die Ziele der Fiskars Group.


Dauerhaftes Design

Die Eckpfeiler unseres Designs sind zeitlose Ästhetik, hohe Qualität und Funktionalität. Wir sind der Meinung, dass die Menschen das Recht haben sollten, zu erwarten, dass ihre Designobjekte den Test der Zeit bestehen und dass Iittala-Produkte nie aus der Mode kommen.

Beim Design konzentrieren wir uns auf das Wesentliche: hochwertig, multifunktional und ästhetisch nachhaltig. Was wir entwerfen, muss das Potenzial haben, ein zukünftiger Klassiker zu werden. Die Objekte von Iittala sind dafür gemacht, Tag für Tag und über Generationen hinweg benutzt zu werden.

Unsere Designphilosophie

In den frühen Jahren des Modernismus und Funktionalismus bildeten finnische Designpioniere wie Alvar und Aino Aalto und Kaj Franck die Grundlage für die Designphilosophie von Iittala: Grenzen zu verschieben und den Menschen Schönheit und Funktion zu geben. Dieses Denken ist es, das Iittala für immer relevant hält.

Wir verschieben weiterhin Grenzen, indem wir uns für eine nachhaltige Zukunft einsetzen, mit den besten kreativen Köpfen zusammenarbeiten, in die Produktentwicklung investieren und von Beginn des Designprozesses an verantwortungsbewusst denken, Innovationen schaffen und indem wir vertraute Wege in Frage stellen und mit neuen Möglichkeiten experimentieren.

Klima-Aktion

Die Zeit, in der wir darauf warten können, dass Maßnahmen zum Stoppen des Klimawandels ergriffen werden, ist längst vorbei. Es ist wichtig, dass wir Maßnahmen zum Klimaschutz ergreifen, wo immer wir können. Als Teil der Fiskars Group haben wir uns im Rahmen der UN Business Ambition dazu verpflichtet, den globalen Temperaturanstieg auf über 1,5 Grad Celsius zu begrenzen, indem wir die Treibhausgasemissionen reduzieren.

Lesen Sie mehr über die Ziele der Fiskars Group.

Ethische Beschaffung und Aufbau von Partnerschaften

Um eine nachhaltige Zukunft zu schaffen, müssen wir alle zusammenarbeiten. Das bedeutet, dass wir mit Branchenexperten, gleichgesinnten Marken, Nichtregierungsorganisationen und anderen Partnern mit gemeinsamen Werten zusammenarbeiten, um die systemischen Probleme im Zusammenhang mit der Gesundheit unserer Umwelt proaktiv anzugehen.

Wir glauben, dass Transparenz der Schlüssel ist, um Ihnen und uns zu helfen, die besten Entscheidungen zu treffen. Wir beschaffen unsere Produkte und Materialien sorgfältig und bauen partnerschaftliche Beziehungen zu unseren Partnern auf. Bei jedem Schritt, vom Design bis zur Produktion, von der Beschaffung bis zur Verpackung und dem Recycling, bemühen wir uns, die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren und die Nachhaltigkeit zu verbessern.

Unsere Partner unterzeichnen vor der Zusammenarbeit einen Verhaltenskodex, der u. a. Erwartungen in Bezug auf Umweltfragen enthält. Wir führen regelmäßig Audits bei unseren Partnern durch, um sicherzustellen, dass die Arbeitsweisen mit unseren Anforderungen übereinstimmen, und helfen ihnen bei der Entwicklung ihrer Prozesse.

Design ist eine menschliche Angelegenheit

Wir möchten einen positiven Einfluss auf die Lebensqualität der Menschen und der Gemeinschaften, in denen wir arbeiten, haben. Mit unserer Heimat Finnland sind die Werte von Iittala in den nordischen Werten für ein gutes Leben verwurzelt. Gleichberechtigung, Selbstbestimmung, Wohlbefinden und ein ausgeglichenes Leben sind das Herzstück von Iittala.

Es liegt in unserer Verantwortung, uns um die Menschen zu kümmern, die für Iittala arbeiten, sowohl innerhalb unserer Organisation als auch bei unseren Partnern. Dies betrifft Menschenrechte, Gesundheit und Sicherheit.
Unsere Verantwortung besteht auch darin, die Menschen zu unterstützen, die für Iittala arbeiten. Kompetente, befähigte und inspirierte Mitarbeiter sind unser größtes Kapital.

Als Teil der Fiskars Group ist der Ansatz von Iittala in Bezug auf die Menschenrechte in den Richtlinien der Fiskars Group definiert, die auch als Grundlage für die Umsetzung von Zielen im Zusammenhang mit den Menschenrechten dienen. Lesen Sie mehr.

Unsere neuesten Initiativen

Wir setzen uns gegen die Wegwerfkultur ein, indem wir Design entwickeln, das lange hält, und indem wir kreislauffähige Lösungen und Dienstleistungen entwickeln, wie z. B. unsere Kollektion aus 100 % recyceltem Glas und unseren Vintage-Service, der die Freude an Iittala-Produkten verlängert und die Belastung des Planeten minimiert. Wir laden Sie herzlich ein, sich uns anzuschließen.

Sammlung von 100 % recyceltem Glas

Unsere recycelten Artikel werden mit besonderer Rücksicht auf den Planeten hergestellt. Jedes Stück wird zu 100 % aus recyceltem Glas hergestellt, das in der Iittala-Glasfabrik in Finnland aus Altglas gewonnen wird. Recyceltes Glas spart im Vergleich zur Herstellung aus neuen Materialien natürliche Ressourcen. Der spezielle Herstellungsprozess macht jedes recycelte Stück zu einem Unikat, denn jedes Stück hat seine eigene Farbe, die von kühlen Blautönen über beruhigende Grüntöne bis hin zu erdigen Neutraltönen reicht.

Unser Ziel ist es, den Großteil des Altglases aus unserer Glasfabrik in Zukunft als Rohstoff für neue Produkte wiederzuverwenden. In der Iittala-Glasfabrik fällt bei der Nachbearbeitung von mundgeblasenem Glas, beim Gießen von geschmolzenem Glas und bei der Qualitätskontrolle Altglas an. In unserer Glasfabrik haben wir bereits das Ziel erreicht, dass kein Altglas auf Deponien landet, sondern als Rohstoff für die Bauindustrie bei der Herstellung von Dämmstoffen wiederverwendet wird. Außerdem wird heute so viel Altglas wie möglich recycelt, um Artikel für die 100%ige Altglassammlung herzustellen.

Lesen Sie mehr und entdecken Sie unsere Kollektion aus 100 % recyceltem Glas

Vintage-Service: neue Erinnerungen mitbringen und sammeln

Unser Vintage-Service weckt neue Erinnerungen. Wir haben bei der Entwicklung unserer Produkte stets auf nachhaltiges Design, Langlebigkeit und hochwertige Materialien geachtet. Deshalb möchten wir die Langlebigkeit unserer Artikel durch unseren Vintage-Service fördern. Dieser neue Recycling-Strom ermöglicht es Ihnen, gebrauchtes Geschirr in den teilnehmenden Iittala-Geschäften zu kaufen und zu verkaufen, die eine ständig wachsende Kollektion von Vintage-Stücken anbieten.  Der Vintage-Service wird 2019 in Finnland und 2021 in Schweden eingeführt.
Um die Umwelteinsparungen durch den Kauf von gebrauchtem Geschirr anstelle des Kaufs völlig neuer Produkte besser zu verstehen, haben wir zusammen mit Helsinki Metropolitan Area Reuse Centre Ltd. eine Bewertung durchgeführt, um zu berechnen, wie viele natürliche Ressourcen und CO2-Emissionen in einem Jahr eingespart wurden.

Die Ergebnisse zeigen, dass alle Vintage-Produkte, die im Jahr 2019 verkauft wurden, über 133 Tonnen feste natürliche Ressourcen und über 45 Tonnen CO2-Emissionen einsparen. Im Jahr 2020 wurden trotz der Auswirkungen der Schließung von Geschäften in Finnland aufgrund der COVID-19-Pandemie 165 Tonnen feste natürliche Ressourcen und 56 Tonnen CO2-Emissionen eingespart.

Wir hoffen, den Vintage-Service bald auf andere Märkte ausweiten zu können.
Lesen Sie mehr

Der Geschirrservice

Im Jahr 2021 wurde Iittala Teil des Küchengeschirrservices, um die Kreislaufwirtschaft weiter zu fördern. Der Service bietet eine nachhaltige Alternative zum Eigentum und ermöglicht die vollständige Wiederverwendung und das Recycling von Produkten.

Alle Marken, die in den Küchenservice eingebunden sind, gehören zur Fiskars Group. Über den Küchenservice sind Geschirr, Besteck, Trinkgläser und Kochgeschirr mühelos gegen eine monatliche Gebühr über denselben Service erhältlich. Das Ziel ist es, neue Alternativen zum traditionellen Eigentum zu bieten.

Ökologische Entscheidungen, Urbanisierung, kleine Wohnungen und sich ständig verändernde Lebenssituationen prägen die Beziehung zum Eigentum. Vor allem die jungen Generationen bevorzugen das Teilen, Leihen und Leasen. Da jedes Jahr ein neues Set mit dem benötigten Geschirr, Besteck, Trinkgläsern und Kochgeschirr ausgewählt werden kann und die Anzahl der Produkte an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden kann, wenn sich die Lebensumstände ändern, bietet der Service eine nachhaltige und bequeme Möglichkeit, die Atmosphäre zu Hause zu aktualisieren, indem der Tisch anders gedeckt wird.

Geschirr, das Kunden in den Laden zurückbringen, wird ordnungsgemäß zur Wiederverwendung recycelt oder über den Vintage-Service verkauft.

Lesen Sie mehr

Helfen Sie mit dem WWF die Arktis zu retten

Neben unserer Kernarbeit ergreifen wir Maßnahmen zum Schutz der Umwelt, indem wir mit externen Partnern zusammenarbeiten und deren wichtige Arbeit im Umweltschutz sponsern.

Jedes Jahr wählen wir eine Farbe aus unserer wertvollen Glasfarbbibliothek aus und erwecken sie in Glasartikeln von höchster Qualität und zeitloser Ästhetik zum Leben. Die Glasfarbe des Jahres 2019 war Meeresblau, eine Farbe, die vom Norden inspiriert ist, wo das Meer ein sich ständig veränderndes Porträt der vier Jahreszeiten ist.

Mit der Farbe des Jahres ist Iittala eine Partnerschaft mit dem WWF Finnland eingegangen. Für jedes sea blue-Produkt, das 2019 in Finnland gekauft wurde, haben wir 2,5 % des Umsatzes zur Unterstützung der WWF-Initiative zum Schutz der Arktis beigetragen.