Iittala Kartio

Trinkglas 21cl 2-er Set

Ultramarine blau

Die vielseitigen und funktionellen Kartio 21 cl Trinkgläser eignen sich sowohl für formelle als auch für informelle Anlässe. Die Gläser sind jetzt in leuchtendem Ultramarinblau erhältlich, das gut zu den anderen kühlen Tönen der Serie passt.

Die raffinierte Ästhetik der Kartio-Kollektion von Kaj Franck hat sie zu einem beliebten Symbol für finnisches Glasdesign gemacht. Kartio wird in der Iittala-Glasfabrik in Finnland hergestellt und ist in verschiedenen Farben erhältlich, die für farbenfrohe Akzente sorgen.

Produktartikelnummer
1062693
EAN
6411923675031
Breite
16,2 cm
Länge
9 cm
Höhe
8,3 cm
Gewicht
420 g
  • Hergestellt in der Iittala-Glasfabrik in Finnland
  • Werkstoff: Glas
  • Spülmaschinengeeignet max 50 ℃
Kartio

Ganz nach der finnischen Designphilosophie strebte Kaj Franck danach von allem Überschüssigen abzulassen um nur die wesentlichen Bestandteile übrigzulassen. In 1958 erreichte Franck sein Ziel mit dem Kartio-Glas welches eine perfekte Balance zwischen Material und Form bildet. Schlicht und gleichzeitig robust genug für den Alltag meisterte Franck die Aufgabe ein grundlegendes Trinkglas zu entwerfen, dessen inzwischen legendäres Design jeden Trend überdauert. In der umfangreichen und vielseitigen Farbpalette von Kartio kommt die hohe Fachkompetenz von Iittala im Bereich von farbigem Glas perfekt zum Ausdruck.

Kollektion ansehen

Myiittala-Mitglied, jetzt kostenlose Standardlieferung für alle Bestellungen.

Die Standardversandkosten betragen 9.90€. Die Lieferzeit variiert je nach Lieferziel; die geschätzte Lieferzeit beträgt 3-6 Werktage.

Iittala Web Store-Kunden haben das Recht, die nicht verwendeten Produkte innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung kostenfrei zurücksenden.


Iittala's designer Kaj Franck

Kaj Franck

 

Kaj Franck (1911-1989) ist auch als das "Gewissen des finnischen Designs" bekannt. Er selber wuchs in einer Welt bestehend aus edlem Servicegeschirr und einfachem Steinzeug auf. Und auch während seiner Karriere führte Franck die Balance zwischen den beiden Extremen fort, was dazu führte, dass die allgemeine Auffassung von Geschirr sich weitgehend durch ihn verändert hat. Um vielseitiges und praktisches Geschirr zu angemessenen Preisen herzustellen, ließ Franck seine Produkte serienmäßig herstellen. Neben Francks sozialem Bewusstsein wurde seine Karriere maßgeblich von der Leidenschaft geprägt alles, auf das Wesentliche zu reduzieren. Um das zu erreichen studierte er unermüdlich Grundformen mit besonderem Schwerpunkt auf Proportionen.

Für Iittala hat Franck mit seinen Teema, Kartio und Scandia Kollektionen eine Reihe von zeitlosen Haushaltsgegenständen entworfen.

Lieblingsstücke